Camille Kerger, der bekannte luxemburgische Komponist und künstlerische Leiter der inecc =

institut européen de chant choral 

hat Texte von mir aus meinem Buch Widderhorn zu einer Trilogie für Chor und Orchester 

vertont 

 

1. Nicht stehen bleiben .... (Widderhorn S. 89) 

2. Wenn du der Vater im .....(Widderhorn S. 85) 

3. Die Zeit heilt.../ die letzten Jahre... (Widderhorn S.16/17) 

 

demnächst dann die Uraufführung dieser Trilogie Widderhorn-Lieder 

für Chor und Orchester, wahrscheinlich mit dem Robert Schuman Chor 

 

 

 

 

 

neue Welt 

frech und dreist 

je dreister desto besser 

dann kannst du triumphieren 

du eleganter eitler alter Knabe 

 

 

 

 

 

 

Wirst  du weiter in Erstarrung verharren 

was oder wer kann dich heraus reissen 

dich von deiner Lähmung befreien 

den Zauber lösen ? 

 

 

 

 

 

Menschlichkeit 

Achtsamkeit 

Einfühlsamkeit 

 

Solange wir uns nicht bemühen um Verständnis füreinander 

solange wir nur unsere eigene Suppe kochen 

solange wir verharren in verkorksten Gedanken 

solange werden wir nicht 

unsere Möglichkeiten 

unsere Fähigkeiten 

unser Können 

für das Leben einsetzen 

 

 

 

  

es frisst mich auf 

ich erstarre vor Wut 

all meine Kräfte suchen nur das eine 

wie sehne ich mich 

nach Gerechtigkeit 

wo finde ich Gerechtigkeit 

bei wem erlebe ich Gerechtigkeit 

welcher Mensch kann gerecht sein 

welcher Mensch will gerecht sein 

noch suche ich nach 

Gerechtigkeit